Startseite
Über uns
A//S für Arbeitnehmer
A//S für Betriebsräte
A//S für Frauen
A//S für Kinder
A//S für Jugendliche
A//S für Senioren
Pressearchiv
Danksagung
A//S Verein

Ihr Dienstleister am Arbeitsmarkt

Der A//S Verein für Arbeitsförderung und Selbsthilfe e.V., gegründet 1990 in Freital, ist als gemeinnütziger Verein eingetragen.

Unsere Unternehmensphilosophie ist auf die Hilfe zur Selbsthilfe gerichtet. Die Selbstverwirklichung des Menschen, gegenseitige Achtung und Toleranz sind Grundpfeiler unserer Arbeit. Bildung, Beschäftigung und Betreuung charakterisieren unsere vielseitigen Angebote. Wir agieren als Dienstleister für Arbeitnehmer, Betriebsräte/ Personalräte, Arbeitsuchende und alle Menschen, die sich zusätzliches Wissen und Können aneignen möchten oder Beratung suchen.

Der Verein ist anerkannter Träger der freien Kinder- und Jugendhilfe.


Ansprechpartner:

Frau Ute Genderjahn (Projektkoordinator)

Herr Peter Welzel (Vorstand)
Herr Klaus Gelfert (Vorstand)

Stammhaus
Rabenauer Str. 32
01705 Freital

Tel.: 03 51 / 6 49 10 00
Fax: 03 51 / 6 41 37 71
E-Mail: as@as-freital.de

Sprechzeiten:
Mo - Fr:
Di + Do:
Mo + Mi:
08.00 - 12.00 Uhr
13.00 - 17.00 Uhr
13.00 - 16.00 Uhr

A//S Verein für
Arbeitsförderung und Selbsthilfe e.V.

Rabenauer Straße 32, 01705 Freital
Tel.: 03 51 / 6 49 10 00
Fax: 03 51 / 6 41 37 71

A//S Unternehmer Frauen Arbeitnehmer Kinder Jugendliche Senioren Betriebsrat Hungrige

Der A//S Verein.

Die Kernprozesse unserer sozialen Arbeit umfassen jene Aufgaben, die dem lebenslangen Lernen, der Bildung, Beschäftigung und Betreuung sowie der Hilfe zur Selbsthilfe dienen. Wir leisten unsere Tätigkeit unter dem Aspekt der gegenseitigen Achtung und Toleranz, ungeachtet der sozialen und ethnischen Herkunft, des Alters und des Geschlechtes. Alle unsere Dienstleistungen erbringen wir mit der Maßgabe höchster Kundenzufriedenheit.

Neuigkeiten
Veranstaltungen





Wohngebietscafe in der Begegnungstätte Raschelberg

06.02.2018 14.30 - 16.00 Uhr

20.02.2018 14.30 - 16.00 Uhr

Bilder-Reisebericht von Berlin nach Moskau
22.02.2018 15.00 Uhr
Beitrag: 2,00 €


Faschingsbasteln mit Kindern
05.02.2018 15.00 - 16.30 Uhr



 
Neues aus der Kita "Mühlenwichtel"

10 Jahre "Gesunde Kita"

Unsere Kita "Mühlenwichtel" hat am 25.10.2017 wiederholt das Zertifikat "Gesunde Kita" durch die Sächsische Landesvereinigung für Gesundheitsförderung e.V. verliehen bekommen.

Erzieher, Eltern, Träger und bewährte Partner der Gesundheitsförderung wirken gemeinsam für eine gesunde Lebensweise, ein harmonisches Miteinander, für ausreichend Zeit zum Spielen, gesunde Ernährung und täglichen Aufenthalt im Freien mit Bewegung.

Nun sind wir der 10. Kindergarten in Sachsen, welcher sich mit einer erneuten Rezertifizierung den komplexen Anforderungen der Gesundheitsförderung stellt.

Das gemeinsame Motto "Alle Mühlenwichtel fühlen sich wohl" ist dem Team ein wichtiges Leitbild der täglichen Arbeit, Anspruch und Motivation zugleich.

Bewährt haben sich in den vergangenen Jahren, dass die Kita ganz bewusst den Alltag für die Kinder gesundheitsfördernd gestaltet. Gesund Aufwachsen von Klein auf, legt die besten Grundlagen für eine gesunde Lebensweise auch für künftige Lebensjahre.

Ganz selbstverständlich erleben und erlernen bereits die Kleinsten einen natürlichen Umgang mit einer gesunden Ernährung und Esskultur, Freude an der Bewegung, am achtsamen Miteinander in der Gruppe und ihre Bedürfnisse zu äußern.

Gesundheitsförderung wird nicht nur punktuell oder zeitlich begrenzt, sondern ist dauerhaft im Kita-Alltag verankert. Gesundheitsförderung orientiert sich zu allererst an den Bedürfnissen und dem Alltagsleben der Kinder. Gestaltete Erfahrungsräume bieten den Kindern die Möglichkeit, sich auszuprobieren, Neues zu erleben und sich pädagogisch begleitet – die Welt anzueignen.